San Francisco Blogger

Deutsche Blogger in SF

Lounge im 52. Stock – grandioser Blick ueber San Francisco

Vor einiger Zeit hab ich ein Restaurant im 52. Stock des „Bank of America Building“ mitten in Financial District in SF, entdeckt – den Carnelian Room.

Von dort genießt man einen atemberaubenden Blick über SF und die Bay, das Essen und Ambiente sind erstklassig. Die Küche wird beschrieben als zeitgenössisch-französisch, mit asiatischen und Süd Amerikanischen Einflüssen, gepaart mit einem Hauch von kalifornischer zeitgenössischer Kreativität – der Deutsche würde also sagen: für jeden ist was dabei ,-).
Der Restaurantbesuch ist allerdings ein Erlebnis, und gerade im Urlaub sollte man sich doch hin und wieder was Besonderes gönnen. Es wird empfohlen vorher zu reservieren, und für Männer ist das Anzugjacket obligatorisch. Krawatten sind keine Pflicht, werden aber gerne gesehen.

Das eigentliche Restaurant ist sehr gut leider aber auch teuer. Wer den Geldbeutel schonen, und trotzdem den grandiosen Blick genießen will, dem empfehle ich die Lounge des Restaurants. Diese befindet sich im „Belvedere Room “, und Getränke sind bereits für 5 $ zu haben. Die Lounge öffnet um 15.00 Uhr und weder reservieren noch Jackets sind nötig.

SF golden Gate

Russian Hill und dahinter die Golden Gate Bridge

 

alcatraz

Coit Tower und Alcatraz

 

Alle Fotos findet ihr hier!

 

 

 

April 2, 2007 - Posted by | Bay Area, Kalifornien, Restaurants, San Francisco, USA

1 Kommentar »

  1. traumhafte ansichten! hoffen wir auch bald in original vor uns zu haben!!!!

    Kommentar von rolf schmoe | April 10, 2007 | Antworten


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: